Dienstag, 2. September 2014

Bohrmaschine statt Lippenstift

 photo Renovierung_1_zpsba044bcd.jpg Hallo ihr Lieben,
ihr wundert euch bestimmt, warum es hier in den letzten Wochen so ruhig geworden ist.
Mein Leben überschlägt sich gerade quasi. Nachdem ich erst meine Abschlussprüfungen hatte, dann den neuen Job angefangen habe, dann unsere wundervolle Hochzeit vor der Tür stand (ich hoffe euch möglichst schnell neue Fotos zeigen zu können, bin doch selber schon so gespannt!), steht jetzt erst die Renovierung und dann der Umzug in die neue Wohnung auf dem Plan.
Ich liebe Renovieren und Einrichten, da kann ich meiner Kreativität endlich mal wieder freien Lauf lassen. Allerdings ist es im Moment wirklich anstrengend. Wir haben jetzt drei Tage gebraucht um wirklich alle gefühlten 700 Schichten alte Tapete von den Wänden zu kratzen. Leider stellte sich nun heraus, dass sich die Wände selber nicht mehr im allerbesten Zustand befinden. Deshalb müssen sie nun erst neu verputzt werden und einige neue Stromleitungen müssen gelegt werden, bevor es weiter gehen kann.
Für die meisten Räume habe ich schon einen Plan. (Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass ich ein Ankleidezimmer bekomme?! ) Nur beim Wohnzimmer bin ich mir noch unsicher. Ich möchte die Ecke mit dem Esstisch irgendwie optisch etwas vom Rest abgrenzen, allerdings soll es trotzdem harmonisch wirken. Wisst ihr was ich meine? Hat jemand eine Idee? Ach, und ich suche noch hübsche grau/weiße Tapeten, eventuell auch welche in türkis/blau.

Sonntag, 24. August 2014

It's A Nice Day For A White Wedding

Hallo ihr Lieben,
gestern war es endlich soweit. Wir haben geheiratet!
Nachdem wir uns letztes Jahr schon standesamtlich das Ja-Wort gegeben haben, folgte nun die große, weiße Hochzeit mit der ganzen Familie und Freunden.
Es war ein wundervoller Tag und ich bin noch etwas erschlagen von all den Ereignissen und Eindrücken.

Aber das erste großartige Foto will ich euch nicht vorenthalten...

Sonntag, 13. Juli 2014

Candy Colors & 40 Days Until Our Wedding

Miss Twinkle Pin-Up 50s 50er Candy Colors
Hallo ihr Lieben,
nachdem es hier in den letzten Wochen sehr ruhig war, geht es nun wieder normal weiter. Das Leben hat mich zurück ;)

Die Zeit vergeht wie im Flug. Schon ist die ersten Hälfte des Jahre Geschichte und mein Highlight des Jahres rückt näher.
In 40 Tagen ist es soweit! Unsere große, weiße Hochzeit steht vor der Tür.
Nachdem wir letztes Jahr schon standesamtlich geheiratet haben, wollen wir uns dieses Jahr am gleichen Tag (quasi an unserem ersten Hochzeitstag) nochmal in weiß das Ja-Wort geben. Im Kreise der ganzen Familie und allen Freunden.
Die wichtigsten Sachen sind schon geplant, gebucht und abgesprochen. Es gab zwar schon das ein oder andere Drama, aber das erzähl ich ein anderes mal.
Die Location ist gebucht, wir haben eine tolle Fotografin, ich habe ein Kleid, für Musik und Essen ist gesorgt.
Jetzt muss noch etwas Deko gebastelt werden, der Hase braucht noch eine Fliege und der Brautstrauß muss noch bestellt werden. (Eigentlich wollten wir auch noch Tanzen lernen, aber das ist auch eine andere Geschichte)
Wie ihr seht, es ist noch einiges zu tun. Ich freu mich drauf!

Sonntag, 1. Juni 2014

Seagulls & The Red Bow

Miss Twinkle Pin-Up Collectif Kleid Cateye Sonnebrille 50s Kleid/Dress: Collectif Clothing, Cardigan: Mango, Schuhe/Shoes: Minna Parikka, Sonnenbrille/Sunglasses: So Retro, Haarband/Headscarf: From Paris With Love, Kette/Necklace: Vintage

Hallo ihr Lieben,
gestern habe ich es endlich geschafft nochmal ein Outfit Bild für euch zu machen.
Zur Abwechslung war das Wetter mal ganz schön. Kein Regen, sondern blauer Himmel und angenehme Temperaturen.
Passend zu Himmel habe ich mich in mein blaues Möwen Kleid von Collectif geworfen. Es war damals das allererste Pin-Up Kleid welches ich mir bestellt habe. Lange habe ich gezögert, weil ich mir nicht sicher war, ob ich mich trauen würde es wirklich auf der Straße zu tragen. Mittlerweile gehört es eher zu den unauffälligeren Kleidern in meinem Schrank, aber ich mag es immer noch gerne. Hier habe ich es damals zum ersten mal getragen.

 photo misstwinkle_0a_zpsc0ed57dc.jpg

Sonntag, 25. Mai 2014

Old Babies, New Shine

 photo pink_1b_zps487beb19.jpg Hallo ihr Lieben,
ich habe sie schon lange, seit Jahren lange sie in der alten, kleinen Box im Schrank.
Ein paar weiße Clipohrringe, geerbt von meiner Oma. Getragen habe ich sie allerdings nie.
Früher wohl mal strahlend weiß, waren sie im Laufe der Jahrzehnte und dank der fleißigen Qualmerei meines Opas eher fleckig vergilbt. Kein sonderlich schöner Anblick. Wegschmeißen wollte ich sie aber auch nicht, weil die Ohrringe doch grundsätzlich wirklich hübsch waren.
Die Tage kam mir dann die Idee. Wozu habe ich sonst so ein gut gefülltes Nagellack-Regal?! Kurzerhand wurde aus fleckig-weiß, pink mit Glitzer.
Stolz wie Oscar habe ich sie natürlich noch am selber Abend ausgeführt. Doch leider hatte der Zahn der Zeit nicht nur an der Farbe, sondern auch am Clip selber genagt. Irgendwann fiel er einfach ab. Zum Glück konnte ich den Ohrring noch fangen. Mit etwas Sekundenkleber sollte er wohl noch zu retten sein...
Gefallen sie euch?

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...